milch
Geschichte
06.01.2018
Zwei geile Schwänze
Da ich ziemlich experimentierfreudig bin, kam eines Tages der Wunsch in mir auf, es auch mal mit zwei Männern zugleich zu treiben! Gesagt und getan, die zwei Männer beide knapp über 40 waren Freunde, den einen von Ihnen kannte ich schon seit geraumer Zeit und ich wusste, wie er tickt, was er mag und welche Vorlieben er hatte. Ich erzählte ihm von meinem Begehren und er fand den Vorschlag gar nicht so schlecht. Er , der absolute Busenfetischist...sein Freund, der absolute Oral Fan...er liebte es eine Frau mit wachsender Begeisterung mit seiner lüsternen gierigen und schnellen Zunge , zu mega Multi Orgasmen zu katapultieren! Ich liebe es, massiv oral verwöhnt zu werden. Da ich die Fähigkeit besitze, bei entsprechender Anregung extrem zu squirten , kam mir seine Vorliebe gerade recht. So kam es, das wir uns zu einer geilen Session verabredeten, etwas aufgeregt war ich schon, da ich so etwas noch nie hatte! Ich dachte mir aber, daß die Kombination der beiden geiler Männer und meiner Vorlieben hervorragend zusammen passten.Ich trug bereits aufreizende Kleidung, als die Männer meine Wohnung betraten. Ich sah ihre gierigen und geilen Blicke und genoss die zärtliche Begrüßung der beiden! Sie entkleideten sich eilig und wir legten uns zusammen hin.Einer küsste und liebkoste meine dicken Titten und leckte und schmatzte an den sofort bereits harten , voll erregten Nippeln, aus denen Milch tropfte . Während der andere sich vor mir hinkniete und sich meinen unteren, bereits vor Geilheit nass gewordenen Bereich vornahm, zuerst spürte ich zärtlich seine Hände, wie sie mich streichelten und sanft verwöhnten, wenig später spürte ich seine geile gierige Zunge an meinen großen dick gewordenen Schamlippen, er nahm sowie behutsam in den Mund und sog sanft daran.Ein Finger kümmerte sich bereits um meinen vor Lust angeschwollenen Kitzler, lustvoll streckte ich ihm mein komplettes Lustzentrum entgegen. Ich liebe es so mit der Zunge am Kitzler verwöhnt zu werden, sanft kreiste seine flinke Zunge um den geilen harten Lustknopf...mal langsam und dann wieder sehr schnell und ich bemerkte bereits, wie ich auf den ersten mega Orgasmus zusteuerte..ich stöhnte und wand mich unter seinen geilen Zungenkünsten und gab wohlige leise und lauter Lustschreie von mir...vor lauter Extase spritzte ich meinen Saft in seinen Mund, den er gierig trank...ich spritzte und sprudelte voller Lust....in der Zwischenzeit massierte mir sein Freund meinen riesigen Busen und rieb sich seinen dicken Schwanz zwischen meinen Brüsten, bis er kam und meinen Körper mit seiner Sahne bespritzte.Für uns drei wurde dieses Treffen zu einem unvergesslichen Höhepunkt!
Werbung
Partner